Grundschule Steimbke

Gemeinsam lernen - miteinander leben

Liebe Eltern und Homepagebesucher! 

Aus aktuellem Anlass bitten wir die Eltern unserer Schüler*innen, sich neueste Informationen auf der Seite Aktuelles bzw. Elterninfos anzusehen.

                                      Stand: 15.10.2021

Brief des Kultusministers - Elterninformationen

Neue Sachen im Fundbüro

Broschüren aus dem Kultusmininsterium

Aktion "Gute Fee" Pinnwand

Elterninfo 3 - Elterninformationen

talentCAMPus - kostenloser Ferienworkshop für Kinder - Pinnwand

Mitteilungen des Landkreises zu Impfungen und den Coronaregeln in verschiedenen Sprachen - Aktuelles

Schreiben der Schulpsychologie - Pinnwand


Herzlich willkommen auf der Homepage der GS Steimbke.

Die Grundschule Steimbke befindet sich im Landkreis Nienburg/Weser und ist eine von zwei Grundschulen in der Samtgemeinde Steimbke, die der Schulträger ist.

Virtueller Rundgang

Die Schule ist durchgängig zweizügig.

Zurzeit besuchen 148 Schülerinnen und Schüler die Grundschule Steimbke, die von zehn Regelschullehrkräften und zwei Förderschullehrkräften unterrichtet und von sieben pädagogischen Mitarbeiter*innen betreut werden.

Das Leitbild unserer Schule können Sie sich hier ansehen!

Die Schule hat eine Sekretärin und einen Hausmeister, der auch für den Kindergarten Steimbke und die Sporthalle zuständig ist.

Wir freuen uns, dass uns in diesem Jahr wieder eine FSJ-lerin zur Verfügung steht, die uns tatkräftig unterstützt.

Zum Schulbezirk der Grundschule Steimbke gehören die Ortschaften Steimbke, Wendenborstel, Stöckse, Wenden, Sonnenborstel sowie Linsburg. Über 50% der Schülerinnen und Schüler nutzen den Schulbus.

Seit 2017 sind wir Offene Ganztagsschule an drei Tagen (Montag – Mittwoch). Am Donnerstag und Freitag sorgt die Samtgemeinde für eine Hortbetreuung bis 16:00 Uhr. Zur Zeit ist die Hortbetreuung leider nicht möglich.

Die Schule beginnt um 8:05 Uhr für die 1.+2. Klasse mit einem offenen Anfang, für die 3.+4. Klasse mit Unterricht. Die Ganztagsbetreuung findet von 13:00 - 15:45 Uhr statt.

Nach dem regulären Vormittagsunterricht finden die Lern- und Übungszeit und ein Mittagessen im Wechsel statt.

Anschließend besuchen die Kinder ihre angewählten Angebote. Diese sind im Rahmen der Offenen Ganztagsschule freiwillig. Die Eltern melden ihre Kinder zu den Nachmittagsangeboten verbindlich für ein halbes Jahr an.


Unsere diesjährige Klassenaufteilung sieht folgendermaßen aus:


1a

Frau Warnecke

1b

Frau Beranek

2a

Frau  Lange Hilmers

2b

Frau Halfmann

3a

Frau Lange

3b

Frau Helferich

4a

Frau Kammerer

4b

Frau  Nelles


Die Fachlehrer entnehmen Sie bitte dem Stundenplan Ihres Kindes.

Bei Fragen stehen Ihnen alle Lehrerinnen und Lehrer zur Verfügung.

Ich wünsche Ihnen, Ihren Kindern und uns allen einen guten Start.

Die Sprechzeiten der Schulleitung sind:

Montag: 10:20 Uhr bis 11.00 Uhr

Mittwoch: 10:20 Uhr bis 11.00 Uhr


Herzliche Grüße

Annette Grünberg

Schulleiterin

 



Anfahrt

Von Nienburg aus kommend fahren Sie in den Kreisel und nehmen die 2. Ausfahrt. Nach einigen Metern biegen Sie rechts auf den Parkplatz vor der neuen Turnhalle ab. Zu Fuß gehen Sie dann an der Hauptstraße Richtung Rodewald. Zwischen zwei Linden direkt an der Hauptstraße  finden Sie den Eingang zum Verwaltungsgebäude.

Von Rodewald aus kommend biegen Sie kurz vor dem Kreisel auf den Parkplatz ab  und gehen dann ebenfalls zu Fuß wieder Richtung Rodewald bis zum Fachwerkgebäude.